Tagespflege

Tagespflege am Riedbrunnen ab 2019

Inzwischen ist sie gestartet: unsere eigene Tagespflege! Die „Tagespflege am Riedbrunnen“. Seit Februar bieten wir in unseren neuen, liebevoll eingerichteten Räumlichkeiten für 12 Personen das Angebot „Tagespflege“ an. Im selben Neubau, in dem sich nun auch die Büro- und Sozialräume der Diakoniestation Nagold befinden. Aktuelle Hinweise und Berichte finden Sie hier. Wir freuen uns, dass so zahlreiche Anmeldungen eingegangen sind, dass ein Start bereits mit Vollbelegung möglich war. Wir werden weitere Anmeldungen entgegen nehmen: kontaktieren Sie uns gerne!

Was ist Tagespflege?

Für alle Menschen, die zu Hause in ihrem gewohnten Umfeld leben und tagsüber Pflege und Unterstützung benötigen, ist die Tagespflege am Riedbrunnen genau das Richtige. Es ist ein optimales ergänzendes Versorgungsmodell zur konventionellen ambulanten Pflege und Versorgung. 

In der Tagespflege erhalten die Gäste tagsüber in einer überschaubaren Gruppe sozial-betreuerische, tagesstrukturierende, aktivierende und bei Bedarf pflegerische Leistungen. Dies ist von 1 bis 5 Tage in der Woche möglich. Ziel ist, ihre vorhandenen Fähigkeiten, ihre Lebensqualität wie auch ihre selbstbestimmte Lebensführung zu erhalten bzw. zu fördern: einschließlich der Möglichkeit zu sozialen Kontakten und adäquater Beschäftigung. Darüber hinaus sollen pflegende Angehörige im Alltag entlastet bzw. unterstützt werden. Tagespflege ist nicht umsonst derzeit der am stärksten wachsende Leistungsbereich in der Pflegelandschaft.

Lesen Sie weitere Informationen in unserem Flyer Tagespflege.

Finanzierung

In der Regel liegt bei den Gästen der Tagespflege ein Pflegegrad zwischen 2 und 5 vor. Finanziert werden die Leistungen dann je nach Höhe des Pflegegrades größtenteils von der Pflegekasse des Kunden: Für jeden pflegebedürftigen Menschen besteht ein Leistungsanspruch für Tagespflege in der selben Höhe der Pflegesachleistungen. Beide Leistungen werden bei Inanspruchnahme nicht gegengerechnet! Die Selbstkostenanteile für „Unterkunft und Verpflegung“ sowie Investitionskosten können evtl. ebenfalls über die Pflegekasse (das „Betreuungsgeld“) abgerechnet werden. Tagespflege ist somit auch in finanzieller Hinsicht eine absolut lohnenswerte Versorgungsform!

Versorgung in der Tagespflege

Die Pflege- und Betreuungsleistungen umfassen in der Tagespflege je nach Bedarf z.B.

  • Hilfen bei der Mobilität, der Körperpflege oder der Nahrungsaufnahme
  • auf ärztliche Anordnung sowie von examiniertem Fachpersonal durchgeführt Medizinische Behandlungspflege
  • Hilfen bei der Beschäftigung und Betreuung; Alltagstraining
  • Gruppen- und Einzelaktivitäten z. B. Gymnastik, Gedächtnistraining u.v.m.

Frühstück, Mittagessen und Nachmittagskaffee sind in der Tagespflege selbstverständlich mit dabei, ganztägig werden zudem Getränke gereicht.

Optimale Raumkonzeption

In die bauliche Neuplanung und damit auch in die Konzeption der Räumlichkeiten für Tagespflege sind wir als Diakoniestation Nagold voll mit einbezogen worden. Dies bietet entscheidende Vorteile: Wir konnten auf optimale Raumgrößen, -verteilungen und -zuschnitte achten. Dadurch bestehen neben Büro-, Küchen- und Sanitärflächen großzügige freie, helle und offene Flächen für unsere Gäste zum wohnlichen Aufenthalt wie zur anregenden Beschäftigung. Ebenso ist ausreichend Rückzugsfläche und ein Gartenzugang garantiert.

Optimale Lage

Zwischen Waldach, Viadukt und dem „Altensteigerle“ befindet sich die Tagespflege am Riedbrunnen am Rand der Innenstadt von Nagold. Im Zentrum unseres Einzugsgebietes, bekannt, erreichbar. Das Gelände rings herum ist eben und gut ausgebaut, es lädt die Gäste der Tagespflege ein zu bequemen Spaziergängen. Vom „Wohnzimmer“ der Tagespflege aus hat man einen wunderbaren Blick auf ein weiteres Wahrzeichen von Nagold: den Schlossberg.

Ein Ort zum Wohlfühlen

In der Tagespflege am Riedbrunnen wird Gemeinschaft erlebbar: bei Gesprächen und gemeinsamen Mahlzeiten, beim Singen und Spielen, bei Gedächtnistraining und Gymnastik, Spaziergängen und vielem mehr. Positive Erinnerungen und Gefühle werden wach, Wahrnehmung und Sinne angeregt, soziale Kontakte werden geknüpft und verbessern die Lebensqualität. Die Tagespflege am Riedbrunnen ist ein Ort zum Wohlfühlen, mit Geselligkeit und Wärme.

Entlastung pflegender Angehöriger

Mit unserem Angebot der Tagespflege entlasten wir die pflegenden Angehörigen unserer Gäste spürbar und nachhaltig: der notwendige persönliche Freiraum bleibt erhalten und Freizeit oder Berufstätigkeit bleiben nicht auf der Strecke.

Versorgung aus einer Hand

Ihr großer Vorteil in der Tagespflege am Riedbrunnen ist, dass Sie alle pflegerischen Leistungen aus einer Hand erhalten: Wir organisieren und koordinieren für Sie unsere ambulanten Leistungen und Ihre Aufenthalte in unserer Tagespflege ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen, damit Sie individuell passend und optimal versorgt sind.

Anfahrt und Öffnungszeiten

Wir bieten einen Fahrdienst zum Transport unserer Gäste an: von zuhause in die Tagespflege sowie von der Tagespflege wieder nach Hause. Öffnungstage werden zunächst die Wochentage Montag bis Freitag sein, Öffnungszeiten 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr. Wie häufig die Senioren die Tagespflege besuchen, bestimmen sie selbst – jeden Tag, einen Tag in der Woche oder ganz individuell.

Mitarbeiten in der Tagespflege

Wir freuten uns über die Vielzahl an Bewerbungen, die uns für die Mitarbeit in der Tagespflege erreicht haben und dass wir unter der Leitung von Ellen Spohn ein so gut aufgestelltes Team an Fachkräften sowie auch an Betreuungskräften und Fahrdienstmitarbeitenden gewinnen konnten. Herzlich willkommen sind jederzeit Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die unser Fachkräfteteam unterstützen. Weitere Informationen finden Sie hier.


Unsere Leistungen im Überblick